Mineralogie

 Auch die Mitglieder der Fachgruppe Mineralogie haben irgendwann mit dem Sammeln von Mineralien begonnen, um sich an Ästhetik sowie Formen- und Farbenreichtum der Kristalle zu erfreuen.
Bei der hobbymäßigen Beschäftigung mit diesen Kunstwerken der Natur tauchen aber auch Fragen auf, deren Antworten sich aus der Betrachtung der Fundstücke oder Kaufobjekte nicht erschließen.

Solche Fragen sind z.B.:

  • Wie entstehen Kristalle?
  • Welche physikalischen, chemischen und Umgebungsbedingungen sind für die Bildung erforderlich?
  • Was bedeuten die Zahlen auf den Seitenflächen einer schematischen Kristallzeichnung oder auf den Flächen des hier abgebildeten Pyrit-Kristalls?
  • Wie und warum bilden sich die glatten spiegelnden Kristallflächen, die wie angeschliffen aussehen?
  • Woher kommen die Farben der Kristalle? und vieles mehr.

Die Antworten auf diese Fallbeispiele sowie auf alle bei der Beschäftigung mit Mineralien auftretenden Fragen zu finden, ist der Sinn der Fachgruppe.
Dazu wollen wir aber keinen „Profi“ einladen, vielmehr versuchen wir, diese Antworten in Eigenregie auf folgende Weise zu finden:
Für den Gruppenabend wird ein Thema ausgewählt, auf das sich ein Mitstreiter intensiv vorbereitet (die andern Gruppenmitglieder sollten sich möglichst auch informieren) und seine Erkenntnisse dann vorträgt. Dabei entwickelt sich durch Fragen und Ergänzungen der anderen eine Diskussionsrunde, nach der wir das Thema „abhaken“ können – oder sich – da wir keine Wissenschaftler und unsere mineralogischen Vorkenntnisse verschieden sind, neue Fragen ergeben, die dann Themen für weitere Gruppenabende sein können.
Um nicht zu „wissenschaftlich“ zu sein, füllen auch ab und an Vorträge von Mitgliedern über Exkursionen oder Fundstellen samt deren geografischen und geologischen Eigenschaften unser Programm.
Die Fachgruppe Mineralogie trifft sich jeweils am 4. Donnerstag des Monats um 18.00 Uhr im Stufenheim der Lithothek in Kirchheim bei Heimstetten.
Da wir eine kleine Gruppe sind, kann es gelegentlich vorkommen, dass ein Treffen wegen der Absenz zu vieler Mitglieder abgesagt wird.
Exkursionen veranstalten wir nicht, aber jeder kann an Sammeltouren anderer Fachgruppen des Hauptvereins teilnehmen.

Kontaktdaten der Gruppenleiters: Lutz Bachmann; Tel.: 089-168330
e-mail: mineralogie@mineralienfreunde.com

Nächste Veranstaltungen der Mineralogie

Durch Anklicken des Vortrags erhalten Sie Details wie Vortragsort, Vortragende etc.

Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.